Sonnenaufgang

PROGRAMME

NAIKAN RETREAT

Naikan-Innenschau ist eine kraftvolle und zugleich sanfte Methode, um im eigenen Leben einen inneren Reset zu setzen. In 7 Tagen wird im Naikan-Retreat jedes wesentliche Lebensthema (zB. Beziehung zu Vater/Mutter, Partnerschaft/Kinder, Ausbildung und Beruf, Verhältnis zum eigenen Körper, Sucht, Angst, Missbrauch, störende Verhaltensweisen und sonstige Konflikt- oder Reifungsthemen) intensiv mit Hilfe der drei Naikan-Fragen betrachtet. Die Veränderung in unseren Einstellungen, die sich durch die tiefgehende Betrachtung ergeben, sind nachhaltig und schenken uns eine neue Lebensbasis. Wir sehen unser Leben neu und können dadurch zu neuen Lösungen von Problemen und Aufgaben finden.

„Ein Naikan-Retreat ist der kürzeste und effektivste Weg, um innere Spannungsfelder aufzulösen und ungelebte Lebensthemen
ihrer Vollendung zuzuführen„ Yoshin Franz Ritter, Leiter Neue Welt Institut

Im Naikan-Retreat stellt sich durch die Ruhe und die mitfühlende Begleitung ein Zustand der meditativen, klaren Bewusstwerdung ein. Das hilft uns, aus Gewohnheitsmustern und Überzeugungen auszusteigen. Dadurch wird unser Geist von seinen starren Selbstbildern frei. Wir entdecken das Vergessene, Verdrängte und Abgelehnte in den Tiefenschichten unseres Selbst und integrieren es. Unser Gehirn wird dadurch angeregt, sich neu zu vernetzen und neue Nervenbahnen zu entwickeln, die auch nach dem Naikan-Retreat erhalten bleiben. So ist die Veränderung in uns selbst bereits geschehen, wenn wir nach der Übung zurückkehren in unser altes, neues Leben.

IMG_3473_edited.png